Schach: Klarer TG-Sieg in der A-Klasse

Beim Heimspiel der TG Bad Waldsee gibt es einen ungefährdeten Sieg in der vorletzten Runde. Nach doppeltem Bauerngewinn schon in der Eröffnung überrollte Roland Klingele seinen Gegner geradezu. Begünstigt durch die Dominanz im Zentrum startete er einen durchdringenden Königsangriff. Sein Gegner konnte das Matt nur durch Aufgabe der Dame verhindern und musste kurz darauf aufgeben. […]

Schach: Zu große Fehler verhindern Sieg gegen Tabellenführer

Die Schachspieler der TG Bad Waldsee mussten beim Auswärtsspiel der A-Klasse Oberschwaben Süd ersatzgeschwächt mit einem Spieler weniger antreten. Diesen Minuspunkt konnte aber Roland Klingele mit einem blitzschnell vorgetragenen Sieg in einem umsichtig vorgetragenen Bauernendspiel ausgleichen. Damit gewann er den dritten Punkt aus drei Begegnungen. Es dauerte eine Zeitlang, bis sich Xhevdet Hasani nach vielfältigen […]

Schach: Achtungserfolg bei Blitzschachmeisterschaft

Bei der von der TG selbst ausgerichteten Mannschaftsmeisterschaft im Blitzschach schlugen sich die Bad Waldseer Spieler beachtlich. Weil sich einige Spieler durch die Witterungsbedingungen am vergangenen Samstag abschrecken ließen, waren nur 13 Mannschaften am Start. Der Titelverteidiger, Biberach 1, ließ der zweiten Mannschaft den Vortritt und schonte sich, weil er bereits für die Württembergische Meisterschaft im Voraus […]

Schach: Waldsee Gastgeber der Oberschwäbischen Blitzschach-Mannschaftsmeisterschaft

Pünktlich zum dreijährigen Bestehen der Schachabteilung der TG Bad Waldsee richtet der Verein zum zweiten Mal die oberschwäbische Mannschaftsmeisterschaft im Blitzschach aus. Es werden zwischen 16 und 18 Vierermannschaften in den Geschäftsräumen der TG im Klosterhof 3 erwartet. Eingeladen sind nicht nur die schnellsten Spieler aus Oberschwaben, sondern auch interessierte Zuschauer ab 12:00 Uhr am […]

Schach: TG erfolgreich gegen Lindau 3

Am vergangenen Sonntag hatten die Schachspieler der TG Bad Waldsee die dritte Mannschaft aus Lindau zu Gast. Weil sie ersatzgeschwächt ohne den Spieler des zweiten Bretts antreten musste, hatte Karl Heiler nichts mehr zu tun, als den weiteren Verlauf zu beobachten. Wie gewohnt spielte Roland Klingele sehr schnell und als sein Gegner einen unbedachten Rückzug […]

Schach: TG muss gegen Markdorf knappe Niederlage einstecken

Mit dem Schachklub Markdorf kam ein unerwartet starker Gegner am Sonntag morgen nach Bad Waldsee. Auf beiden Seiten konnten die besten Spieler die Bretter 1-6 besetzen. So entwickelte sich ein spannender, ausgeglichener Verlauf der Partien mit nach 2 Stunden völlig offenem Ausgang. Es dauerte zweieinhalb Stunden bis Sven Woideck an Brett 4 den ersten Punkt […]

Schach: Waldsee holt Auswärtspunkt gegen Mengen

Am Sonntag den 14. Oktober reiste die Schachmannschaft der TG Bad Waldsee stark ersatzgeschwächt zu den Schachfreunden Mengen. Am vierten Brett konnte Roland Klingele recht früh den ersten Punkt für die Waldseer einfahren. Nach ausgeglichener Stellung aus der spanischen Eröffnung heraus schlichen sich beim Gegner einige unsaubere Zugabfolgen ein, was früh zu einem Bauerngewinn für […]

Schach: Erster Wettkampf, erster Sieg für die TG Bad Waldsee

Mit etwas ersatzgeschwächter Mannschaft bestritten die Bad Waldseer Schachspieler die erste Begegnung der Saison 2018/2019. Es dauerte eine gute Stunde, bis Tuncay Caba den ersten Punkt verzeichnen konnte. Nach einer Ungenauigkeit in der Eröffnungsphase, die ihn einen Bauern kostete, trumpfte er auf und gewann eine Figur für einen weiteren Bauern. Cabas Gegner bot mehrmals Remis, […]

Schach: TG Bad Waldsee erfolgreich beim Schach-Triathlon

Am Samstag ist die noch junge Schachabteilung der TG Bad Waldsee mit 8 Mitgliedern zum Schachtriathlon nach Wetzisreute gefahren. Im sehr erfahrenen Teilnehmerkreis von 44 Teilnehmern belegten die Waldseer beachtliche Plätze in der Endabrechnung. Allen voran Helen Wikelski, die mit ihrem zweiten Platz in der Damengesamtwertung auch gegen die Männer eine gute Figur spielte. Beim […]

Schach: TG gelingt mit 5:1 klarer Sieg gegen Ertingen

Zum Ausklang der Saison reisten die Schachspieler zum Auswärtsspiel nach Ertingen, das nach drei Stunden bereits beendet war. Der Auftakt gelang Xhevdet Hasani, der mit den weißen Steinen von Anfang an auf Angriff spielte. Sowohl im Zentrum als auch am Königsflügel errang er schnell die Oberhand und zwang seien Gegner zur frühen Aufgabe der Partie. […]