Volleyball

Volleyball: U20-Juniorinnen erwischen schlechten Tag

Veröffentlicht

U20 Juniorinnen, Landesliga:
FV Tübinger Modell – TG Bad Waldsee 2:1 (18:25, 26:24, 15:12)
VfB Friedrichshafen – TG Bad Waldsee 2:1 (20:25, 26:24, 15:13)
Einen miserablen Tag erwischten die U20 Juniorinnen der TG beim Landesligaspieltag in Tübingen und konnten ihr Leistungsvermögen nie abrufen. Sowohl gegen die Gastgeberinnen als auch gegen den VfB Friedrichshafen mussten sie zwei 1:2 Niederlagen einstecken. Dabei glichen sich beide Partien im Spielverlauf wie ein Ei dem anderen. Einem gewonnen ersten Satz folgte mit jeweils 24:26 ein denkbar knapper Satzverlust und auch das Tie-Break gingen in beiden Spielen knapp verloren. Dabei war weniger das fehlende Spielglück zum Satzende entscheidend für die Niederlagen, viel mehr haben sich die TG-Juniorinnen die Niederlage durch eine Unmenge an Eigenfehlern selber zuzuschreiben. Immerhin konnte die TG zwei weitere Punkte auf dem Konto verbuchen.
TG: Sybille Bosch, Luisa Fluhr, Franziska Haas, Carolin Ott, Cathrin Reimer, Mara Schmidinger, Tabea Wagner, Maya Wollin