Volleyball

Volleyball: TG-Teams vor Bewährungsproben

75_icon_volleyball_schwarz_auf_weiss_250pxMit Ausnahme der Oberligisten Herren I befinden sich sämtliche aktive Teams der TG Bad Waldsee – Abteilung Volleyball – in den Hallen. Dabei geht es um Spielpartner und Aufgaben, die nicht von Pappe sind. In den Landesligen tummeln sich Herren II und Damen I. Erstere an diesem Wochenende Samstag, 14.00 Uhr in der Sporthalle der Eugen-Bolz-Schule gegen den TTV Dettingen und den TSB Ravensburg, letztere mit einem Gastauftritt am Samstag um 18.00 Uhr in Friedrichshafen. In allen Spielen geht es letztlich darum, nachhaltig zu bestätigen, welche Rolle man in diesen ausgeglichenen Ligen einnehmen will. Hatte man bei beiden Teams zu Beginn der Saison den Klassenerhalt als erstes Ziel vorgegeben, richten sich nach guten Leistungen die Hoffnungen eher auf einen gesicherten Platz im Mittelfeld.

Einen weiteren Heimspieltag verzeichnen Damen II, die es in der A-Klasse am Sonntag, 13.00 Uhr mit dem SC Göggingen und dem TSB Ravensburg zu tun haben. Auf den Lauf dieser hoch interessannten Mannschaft darf man in dieser Saison ganz besonders gespannt sein. Damen III treten am Samstag um 14.00 Uhr in Bermatingen gegen den dortigen TV an und werden dort als jugendliche Mannschaft weitere wertvolle Erfahrungen sammeln.  (fv)