Aus den Abteilungen

TG Bad Waldsee – Jugendvolleyball

U13 weiblich, Bezirksliga:

VfB Friedrichshafen I – TG Bad Waldsee 0:2

TSV Laupheim II – TG Bad Waldsee 0:2

SV Ochsenhausen II – TG Bad Waldsee 0:2

TG Biberach – TG Bad Waldsee 0:2

Als Sieger ihres Halbfinalturniers qualifizierten sich die U13 Mädchen für die Endrunde der Bezirksmeisterschaft. Mit zwei klaren Siegen gegen Friedrichshafen I und Laupheim II zogen die Mädchen als Gruppensieger ins Halbfinale des Turniers ein. Dort bezwangen sie auch den SC Ochsenhausen II mit 2:0 und trafen im Finale auf den starken Gastgeber TG Biberach. In einem gutklassigen und sehr spannenden Spiel gelang der TG auch hier ein knapper 2:0 Sieg.

TG: Lea Dümmler, Tabea Wagner, Nora Groß, Naomi Wagner, Miriam Groß, Anastasia Galusic
U13 männlich, Bezirksliga:

TG Bad Waldsee I – SSV Wilhelmsdorf II 2:0

TG Bad Waldsee I – SSV Wilhelmsdorf II 2:0

TG Bad Waldsee I – VfB Friedrichshafen III 2:0

TG Bad Waldsee I – VfB Friedrichshafen I 0:2

VfB Friedrichshafen IV – TG Bad Waldsee II 2:0

VfB Friedrichshafen II – TG Bad Waldsee II 2:0

SSV Ulm – TG Bad Waldsee II 2:0

TV Bermatingen – TG Bad Waldsee II 2:0

Auch die U13 – Jungs haben mit einer guten Leistung die Bezirksendrunde erreicht. In ihrem Halbfinalturnier gelangen gegen die beiden Teams des SSV Wilhelmsdorf zwei Siege in der Vorrunde. Mit einem ungefährdeten Sieg gegen den VfB Friedrichshafen III wurde das Endspiel gegen den VfB Friedrichshafen I erreicht. Hier bekamen die TG-Jungs deutlich ihre Grenzen aufgezeigt und mussten sich deutlich geschlagen geben.
Schwer tat sich die zweite Mannschaft beim zweiten Halbfinalturnier in Lindau und musste vier Niederlagen einstecken.
TG 1: David Wiegel, Benedikt Fritzenschaf, Gero Schairer, Justus Göttel, Fabian Soltau

TG 2: Nicolas Bell, David Schwarz, Tim Kirchner, Julian Gärtner