Aus den Abteilungen

Kemmler und Oberhofer erfolgreich bei Baden-Württembergischen Meisterschaften, Lena Scheffold Kreismeister

Veröffentlicht

Waldseer Leichtathleten in Löffingen, Langensteinbach und Immenstaad am Start
TG Leichtathletik
Simon Oberhofer 2. Platz BaWü Langensteinbach, Lena Scheffold 1. Platz Kreismeisterschaften Immenstaad

Bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften in Löffingen konnte Hermann Kemmler gleich zweimal überzeugen. Im 200m Lauf (40,86 sec.) und im 800m Lauf (3:51,38 min) sicherte sich der Senior der Altersklasse M80 jeweils den Meistertitel. Im Diskuswurf reichte es ihm zeitlich nur zu zwei Versuchen. Mit 16,39m belegte er hier Platz vier.

Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 in Langensteinbach (Karlsruhe) war Simon Oberhofer für die TG Bad Waldsee am Start. Im Hochsprung konnte er sich den Vizemeistertitel mit übersprungenen 1,99m sichern. Nach langer Wurfpause im Speerwurf gelang ihm ein guter Einstand mit 54,71m und Platz sechs.

In Immenstaad fanden am vergangenen Donnerstag die Kreismeisterschaften für die Kreise Bodensee und Ravensburg statt. Bei der U14 waren im Blockmehrkampf Klara Eilers, Maja Wollin, Kitti Hölzli und Lena Scheffold am Start. Für die Mädels war dies der erste Wettkampf, bei dem sie die Disziplinen Speerwerfen und Hürdenlauf absolvieren mussten. Diese meisterten sie sehr gut und im Block Sprint/Sprung der Altersklasse W13 belegte Klara Eilers mit 2033 Punkten den zweiten Platz, gefolgt von Maja Wollin mit 1982 Punkten auf dem dritten Platz. Kitti Hölzli wurde mit 1789 Punkten dritte in der Altersklasse W12. Im Block Lauf der W13 war Lena Scheffold am Start. Sie konnte sich am Ende nach 800m Bestzeit (2:54,35 min) mit 1846 Punkten über den Kreismeistertitel freuen.

Bei der U18 gab es folgende Ergebnisse:

Mara Kübler:               100m (13,13 sec.) 1.Platz, Weitsprung (4,55m) 4.Platz

Helene Hartley:            100m (13,32 sec.) 2.Platz, Weitsprung (4,68m) 2.Platz, Kugelstoßen (10,25m) 1.Platz

Miriam Reuther:           100m (13,75 sec.) 5.Platz, Hochsprung (1,50m) 1.Platz, Kugelstoßen (9,45m) 3.Platz

Hannah Zwicknagl:       100m (14,24 sec.) 9.Platz, Kugelstoßen (8,85m) 6.Platz

Marlene Klaus:             Weitsprung (4,19m) und Kugelstoßen (8,13m) jeweils 7.Platz

Nina Viktorin:              Hochsprung (1,45m) 2.Platz