Aus den Abteilungen

Handball Heimspiel – Relegation gegen den HC Lustenau

Veröffentlicht

Am kommenden Donnerstag, den 07.05.2015, treffen die Handballer der TG Bad Waldsee im ersten Spiel der Relegation auf den HC Lustenau 2. Bei diesem Aufeinandertreffen geht es bereits um alles oder nichts: Nur der Gewinner nimmt weiter am Kampf um den Verbleib in der Kreisliga A teil. Der Verlierer dieser Partie steht als sofortiger Absteiger fest!

Die TG blickt gebannt auf das wichtigste Spiel der laufenden Saison und hofft auf die volle Unterstützung des heimischen Publikums. Die Waldseer Fans haben bei den Heimspielen stets bewiesen, dass sie in der Lage sind, ihre Mannschaft zum Sieg zu peitschen. Um sich beim Publikum für die Treue zu bedanken, wird es beim kommenden Spiel das Bier für einen Euro geben!

Gebeutelt vom Verletzungspech in dieser Saison verlor die TG in Minimalbesetzung vor einer Woche knapp in Weingarten (29:27). Gegen Lustenau werden mit Philipp Menz, Yannick Nolte und Lorenz Wolz wieder wichtige Stammkräfte aus dem Lazarett zurückkehren. Trainer Sven Woideck stehen somit außer den dauerverletzten Spielern alle Kräfte zur Verfügung.

Mit vereinten Kräften und den Waldseer Fans im Rücken startet nun die Mission Klassenerhalt.

Anpfiff ist am Donnerstag um 20 Uhr in der Gymnasiumhalle in Bad Waldsee. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.