Aus den Abteilungen

Waldseer Handballer bestreiten Spiel um die Meisterschaft

Veröffentlicht

700_8724Am kommenden Samstag, 12.03.2016, treffen die Handballer der TG Bad Waldsee zuhause auf den SC Vöhringen 3.
Am vergangenen Wochenende konnte die TG einen deutlichen 22:41 Erfolg gegen den letztplatzierten SV Bad Buchau feiern und steht nach elf Spielen und 22:0 Punkten weiterhin ungeschlagen auf Tabellenplatz eins. Bei noch drei verbleibenden Saisonspielen ließen die direkten Verfolger aus Uttenweiler und Söflingen bei ihren letzten Begegnungen unerwartet Punkte liegen und stehen mit 16:6 bzw 15:5 Punkten auf dem zweiten und dritten Tabellenplatz. Die Waldseer benötigen somit nur noch einen Sieg aus den kommenden drei Spielen um von der Konkurrenz nicht mehr eingeholt und die Meisterschaft feiern zu können.

Die TG ist hoch motiviert, auch das kommende Spiel für sich zu entscheiden und somit vor heimischen Publikum die vorzeitige Meisterschaft feiern zu können. Allerdings haben die sechstplatzierten700_8635 Vöhringer in der Vergangenheit einen starken Handball gezeigt und sind keinesfalls zu unterschätzen.

Da die TG an diesem Samstag ihr letztes Heimspiel in dieser Saison bestreitet sind alle Fans, unabhängig vom Ausgang des Spiels, nach Abpfiff zur gemeinsamen Feier mit den Spielern eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Anpfiff ist am Samstag, 12.03.2016, um 19:15 Uhr in der Gymnasium Halle in Bad Waldsee.