Triathlon

Triathlon: TG-Masters werden Vizemeister

Veröffentlicht

Am vergangenen Samstag fand unter idealen äußeren Bedingungen die Entscheidung um Baden Württembergische Meisterschaft in der Masterliga statt. Startberechtigt in der Masterliga sind Starter ab Jahrgang 1978. Nach einer Neuausrichtung der Liga war in diesem Jahr der letzte Wettkampf in Schluchsee der alles Entscheidende. Wie jedes Jahr wird in Schluchsee über die Olympische Distanz auf selektiven Strecken gestartet d.h. 1,5 km schwimmen, 36 km Rad fahren und 10 km laufen. Trotz einiger Ausfälle von gesetzten Athleten konnte die TG eine schlagkräftige Truppe an den Start bringen und den 2. Platz erreichen und somit die Platzierung aus dem Vorjahr wiederholen. Am Ende fehlte dann ein winziger Punkt zum Sieg. Gewertet wird die Addition der Platzziffern bei der die TG auf 19 Punkte und der Sieger aus Forst 18 Punkte kam. Für den Erfolg verantwortlich sind Markus Löw mit Platz 2 in 2:05:43, Gerhard Bochtler Platz 8 in 2:10:41, Alexander Haag Platz 9 in 2:11:06, Karl Dachs Platz 46 in 2:34:08

Der nächste wichtige Wettkampf ist am 04.08.18 in Ravensburg, dabei werden auch die BaWü-Titel im Sprinttriathlon der Altersklassen ermittelt.

burst