Tischtennis

Tischtennis: Zweite TG-Herren feiert Saisonauftakt nach Maß

Als Aufsteiger in die Kreisliga C Bodensee gelang der 2. Herren-Mannschaft der TG Bad Waldsee mit zwei Siegen ein gelungener Auftakt. Am 19. September wurde bei Mitaufsteiger Weingarten V ein glatter 9:0 Sieg errungen. Am 26. September folgte etwas überraschend ein ebenfalls deutlicher 9:1-Sieg gegen Weingarten IV. In beiden Spielen traten die Waldseer annähernd in Bestbesetzung an. Marcel Görres, Joachim Dullinger, Lukas Dachs, Markus Czasch, Uwe Eilers und Raimund Minsch konnten voll überzeugen. Im ersten Spiel gegen die V. Mannschaft des SVW Weingarten wurde lediglich ein Satz verloren, was nicht unbedingt überraschte. Denn bereits in der letzten Saison errangen die TG-Spieler mit etwas schwächerer Aufstellung ein 9:0, während die Weingartner dieses Mal ersatzgeschwächt antraten.

Das 9:1 gegen die IV. des SVWW spiegelt den Spielverlauf nicht ganz wieder. Drei Spiele wurden äußerst knapp in fünf Sätzen gewonnen. Aber das Doppel Dachs/Eilers sowie Marcel Görres und Lukas Dachs im Einzel konnten sich jeweils nervenstark durchsetzen. Lediglich Markus Czasch musste sein Einzel gegen den sehr gut auflegten Niels Brenner abgeben.
Diese ersten Ergebnisse lassen auf weitere Punktgewinne hoffen und sind eine gute Grundlage für das Saisonziel Klassenerhalt.

Uwe Eilers