Aus den Abteilungen

Tischtennis Württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften 2015

Sportbericht, TG Bad Waldsee – 1848 e.V. Tischtennis
Luki Württembergische
Am Sonntag fanden in Böblingen die 4. Württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften 2015 statt. Lukas Dachs hat sich über den Bezirk Allgäu/Bodensee in der Jungen U11 Klasse qualifiziert. Sonntag morgen, 9.00 Uhr, ging es nach der Begrüßung los. Lukas musste gleich gegen Kounl S. vom Bezirk Hohenlohe spielen, keine einfache Aufgabe, da dieser als Top Favorit gehandelt wurde. Lukas spielte im 1. Satz ganz groß auf, musste sich dennoch mit 3:0 Sätzen geschlagen geben. In der zweiten Begegnung war er gegen Erbst T. vom Bezirk Stuttgart chancenlos, aber im 3. Spiel hatte er den Sieg auf dem Schläger, es fehlte nur noch ein Punkt , aber es sollte nicht sein. Nun folgte der Doppelwettbewerb. Mit seinem Freund Lenard Said aus Blitzenreute lag er schon 0:2 in Sätzen zurück. Mit großem Kämpferherz konnten sie den Spielverlauf drehen und gewannen in Folge alle drei Sätze. Das bedeutete Viertelfinale. Noch einen Sieg, dann wäre ein Podestplatz sicher. Dementsprechend waren sie motiviert und gewannen das Viertelfinale mit 3:0. Im Halbfinale mussten sie sich gegen die späteren Sieger geschlagen geben. Aber der 3. Platz war ihnen sicher. So war die Freude bei Lennard und Lukas riesengroß.