Aus den Abteilungen

Spielbericht Damen 2 – Landesliga – VC Baustetten vs. TG Bad Waldsee

Damen 2

Eine knappe Niederlage

VC Baustetten – TG Bad Waldsee II 3:2 (25:17, 25:18, 16:25, 23:25, 17:15)

Eine knappe 3:2-Niederlage musste die zweite Damenmannschaft in Baustetten hinnehmen. Nach einem schwachen ersten Satz von beiden Mannschaften, hatten die Waldseerinnen im zweiten Satz große Probleme und lagen schon mit 16:5 in Rückstand. Trotz dieser aussichtslosen Situation kämpften sich die Mädels wieder ins Spiel und steigerten sich von Punkt zu Punkt. Mit diesem Aufwind starteten sie in den dritten Satz und konnten den Gastgeber den schon sicher geglaubten Sieg noch streitig machen. Nach einem klaren Satzgewinn  schenkten sich beide Mannschaften ab dem vierten Satz keinen Punkt mehr. Nach langen, intensiven Ballwechsel und starken Abwehraktionen auf beiden Seiten hatten die Waldseerinnen in diesem Satz das besser Ende für sich. Im Tie-Break konnten sie sich abermals nach hohem Rückstand zurückkämpfen, hatten sogar einen Matchball, mussten sich jedoch nach fragwürdigen Schiedsrichterentscheidungen und etwas Pech den Gastgebern geschlagen geben.

TG: Christina Stärk, Katja Fluhr, Julia Herkommer, Katharina Krug, Katja Real, Sabrina Schwandt, Christina Spägele und Kristina Nagel