Aus den Abteilungen

Sebastian Dachs sensationeller 2. Platz in der Bezirksrangliste im Tischtennis

Dach-TTAm vergangenen Wochenende fand in Blitzenreute die Bezirksrangliste vom Allgäu/Bodensee statt. Dort spielen die besten Spieler des Bezirks gegeneinander. Sebastian Dachs startete morgens um 9.00 Uhr für die TG Bad Waldsee 1848 e.V. in der Herren E-Klasse. Mit 10 Siegen und 2 Niederlagen beendete er sensationell das Turnier mit dem 2. Podestplatz. Sein Vater, Karl Dachs, startete um 13.00 Uhr in der Königsklasse und spielte seine ganze Routine gegen die doch wesentlich jüngeren Spieler aus. Dank seiner guten konditionellen Verfassung konnte er bis zum Schluss sein spielerisches Potential voll ausschöpfen und belegte hinter Marc Metzler/Deuchelried den 2. Platz.

Den 3. Platz belegte sein Mannschaftskollege Nico Wenger, einer der besten Nachwuchsspieler Württembergs. Bis kommenden Samstag sollte sich Karl Dachs wieder regenerieren, da seine Mannschaft, die Verbandsligisten TTF Altshausen, ein schweres Heimspiel gegen NSU Neckarsulm bestreiten muss.

Bericht von Elke Himmel