Aus den Abteilungen

Die Abteilung Volleyball der TG Bad Waldsee lud am vergangenen Samstag volleyballinteressierte Jungen im Alter von 8 bis 11 Jahren zur Lions Volley

Talentsichtung bei den Volleyballern

Lions Volleyball-Challenge war angesagt am letzten Samstag in der Sporthalle der Eugen-Bolz-Schule. Die Volleyballabteilung der TG Bad Waldsee hatte 9 – 11jährige Jungen eingeladen, um erste Kontakte zum Volleyballsport zu knüpfen. Volleyball in Gemeinschaft erleben, war denn auch das Motto des Tages. Und dabei mögliche Talente für die Rekrutierung des Nachwuchses im Männerbereich zu entdecken. 15 Jungen aus Bad Waldsee und Umgebung nahmen das Angebot an und verbrachten mit Freude und Einsatz einen spannenden Tag. Nahezu der komplette Trainerstab der Bad Waldseer Volleyballer war mit von der Partie, zuvorderst natürlich Martina Aichroth, ihre Zeichens Jahrzehnte lange Nachwuchstrainerin und Talentsichterin. Doch Peer Auer, Jürgen und Jan Herkommer, sowie Anne Kapitel steuerten ihr Knowhow zum Gelingen des Tages bei. Als beondere Attraktion stellte sich die Assistenz einiger Oberligacracks aus der ersten Herrenmannschaft heraus. Diese fast zwei Meter messenden Sportler wurden von den kleinen Einstiegsvolleyballern ganz ordentlich zum Schwitzen gebracht.

Nachwuchsvolleyball [640x480]