Badminton

Badminton: Valentina Chaldarova mit großartigem Erfolg beim Bezirks-RLT

Veröffentlicht

Valentina Chaldarova gelang beim dritten Bezirks-Ranglistenturnier der Jugend in Reutlingen ein hervorragender 6. Platz im Mixed der Alterklasse U17. Zusammen mit Moritz Kütemann vom TSV Gomaringen funktionierte das Zusammenspiel rasch und die beiden konnten nahezu alle ihrer Spiele gewinnen. Währenddessen erspielte sich Vanessa Müller mit Gerson Kütemann (ebenfalls vom TSV Gomaringen) einen guten 11. Platz im Mixed der Altersklasse U19. Außerdem konnten sich Valentina und Vanessa im Einzel der Altersklasse U17 nach anfänglichen Startschwierigkeiten gut behaupten und mussten am Ende im Platzierungsspiel gegeneinander antreten. Valentina wurde 13. und Vanessa belegte Rang 14. Raphael Kühndel, der in der Altersklasse U19 am Turnier teilnahm, war im ersten Spiel nach drei Sätzen leider knapp unterlegen und stand nach zwei deutlichen Siegen im Anschluss auf dem 17. Platz.

Raphael Kühndel im Jungeneinzel (U19)
Die Platzierungen der TG im Überblick:

U17 Mädcheneinzel:
13. Valentina Chaldarova
14. Vanessa Müller

U19 Jungeneinzel:
17. Raphael Kühndel

U17 Mixed:
6. Valentina Chaldarova (TG) mit Moritz Kütemann (TSV Gomaringen)

U19 Mixed:
11. Vanessa Müller (TG) mit Gerson Kütemann (TSV Gomaringen)

Die beiden Mixed-Paarungen von links: Vanessa Müller, Gerson Kütemann, Moritz Kütemann und Valentina Chaldarova

Bericht & Fotos: Sarah Schmid