Badminton

Badminton: Bttere Auswärtsniederlage gegen Tabellenführer

Veröffentlicht

Zum Rückrundenauftakt der Bezirksliga Oberschwaben unterlag die TG Bad Waldsee dem Tabellenführer SV Waltershofen II mit 2:6. Dennoch steht das Team der TG weiterhin auf Platz 4 der Tabelle.

SV Waltershofen II – TG Bad Waldsee 6:2

Vor Spielbeginn hatte die TG das Glück, dass das Damendoppel zu Gunsten der Waldseer gewertet wurde, weil die Gegner nur eine Dame zur Verfügung hatten. Doch leider war auch die Mannschaft der TG nicht vollzählig. Durch Unterzahl bei den Herren ging ein Herrendoppel kampflos an den SV Waltershofen. Somit ging es mit einem Punktestand von 1:1 in die Partie. Im Herrendoppel fanden Peter Thiel und Ralf Frick nach anfänglichen Startschwierigkeiten gut ins Spiel, konnten jedoch ein spannendes Match nicht für sich entscheiden. Ähnlich erging es Michael Hein und Ramona Schmid im Mixed, die ebenfalls knapp unterlegen waren. Während Michael Hein im anschließenden Herreneinzel chancenlos war, fegte Peter Thiel seinen Gegner souverän und routiniert vom Court. Auch Sarah Schmid und Ralf Frick konnten im Einzel gut mithalten, verloren jedoch beide nach spektakulärer Aufholjagd im zweiten Satz in der Verlängerung unglücklich.

Bericht und Foto: Sarah Schmid

Bild oben: Das Team der TG mit (v. l.) Peter Thiel, Ramona Schmid, Michael Hein, Sarah Schmid und Ralf Frick.