Aus den Abteilungen

170 Jahre, aber gesund und fit wie nie zuvor

Auf eine nahezu auf den Tag genau 170-jährige Vereinsgeschichte kann die Turngemeinde 1848 Bad Waldsee inzwischen zurückblicken. Das Erstaunliche daran: Die alte Dame des Waldseer Sports präsentiert sich junggeblieben und dynamisch wie nie zuvor. „Das ist auch kein Wunder“, erklärt TG-Sportvorstand Christof Rauhut mit einem Lächeln. „Schließlich hält sie sich Tag für Tag mit verschiedenen Sportangeboten fit und gesund. Das klappt bis ins hohe Alter, wie man sieht.“

Absehbar war diese Erfolgsgeschichte für die TG-Gründer wohl nicht. Die Festschrift anlässlich des 75. Jahrestags der Fahnenweihe aus dem Jahr 1923 berichtet über die Geburtsstunde der Turngemeinde eher sachlich: „Am 21. Februar 1848 versammelten sich in der Gastwirtschaft zum ‚Löwen‘ dahier eine kleine Anzahl junger Männer von freiheitlichen Ideen und idealer Begeisterung der damaligen Zeit erfüllt und faßten den gemeinschaftlichen Beschluß, zur Verfolgung turnerischer Zwecke einen Verein unter dem Namen Turngemeinde Waldsee zu gründen.
Die erste Vereinsversammlung fand am 18. März 1848 im ‚Löwen‘ statt bei welcher 18 Mitglieder zu verzeichnen waren.“

Die 18 Gründungsmitglieder wären sicher stolz, könnten sie heute auf ihren Verein schauen: Knapp 2500 Mitglieder nutzen die etwa 50 unterschiedlichen Sportangebote von A wie Afterburn Workouts bis Z wie Zumba. Mehr als 100 Trainer und Übungsleiter leisten Jahr für Jahr Tausende Stunden Vereinsarbeit. Und es sieht ganz und gar nicht danach aus, dass die TG nun in die Jahre kommen würde. „Unsere engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiter in Abteilungen, Übungsgruppen und im Vorstand sorgen dafür, dass die Turngemeinde weiterhin so quicklebendig und eine feste Größe im Sport- und Freizeitangebot der Kurstadt bleibt“, so Rauhut.

PS: Weil das mit Blumen nicht ganz so praktisch ist, überrascht die TG zu ihrem Geburtstag doch einfach mit einer Bewertung auf Facebook oder Google. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

Die erste Fahne der Turngemeinde Bad Waldsee ist heute im Stadtsee-Museum im Stadtarchiv zu sehen: Auf der Vorderseite das Stadtwappen, der vierfache Buchstabe „F“ auf der Rückseite steht für frisch, froh, fromm und frei und findet sich noch heute in den Logos deutscher Turnverbände und -vereine.
Offizielle Einladung zum Fest der Fahnenweihe der Turngemeinde Bad Waldsee aus dem Jahr 1848.
Deckblatt der Festschrift zum 75-jährigen Jubilläum und Fahnenweihe der Turngemeinde Bad Waldsee aus dem Jahr 1923.