Gerätturnen

Waldseer Turnerinnen zu Gast beim EnBW DTB-Turnier

Veröffentlicht

Einmal große Turnstars treffen und internationale Turnierluft schnuppern – dieser Wunsch wurde für vier Waldseer Jugend-Turnerinnen und ihre zwei erwachsenen Begleiter wahr. Insgesamt drei Tage waren sie beim EnBW DTB-Turnier und Fig Weltcup im März in Stuttgart zu Gast.

Ihren Vorbildern ganz nah kamen sie als Teilnehmerinnen am Spalier beim feierlichen Einmarsch der Turnerinnen und natürlich bei der exklusiven Autogrammstunde. Als Erinnerung gab’s manches Autogramm und gemeinsames Foto, zum Beispiel das mit Olympiateilnehmer Andreas Toba (Foto oben). Aber nicht nur als Zuschauer bei spannenden Wettkämpfen oder der Besichtigung des Turnforums Stuttgart kamen die Waldseerinnen auf ihre Kosten. In zwei Workshops konnten sie turnerische Fertigkeiten unter Beweis stellen und viel Neues dazulernen.

Erinnerungsfoto für das sechsköpfige Waldseer Team.