Tischtennis

Tischtennis: Saison 2019/2020 startet – 2. Mannschaft siegt zum Auftakt

Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga Allgäu Bodensee schlägt die erste Tischtennis-Herrenmannschaft der TG Bad Waldsee zur neuen Saison in der Bezirksklasse Bodensee auf. Mit Neuzugang Thomas Stützle (SV Bergatreute), der an Position zwei gesetzt ist, darf man einen Topspieler in den eigenen Reihen willkommen heißen. Nach vielen Jahren gibt es an der Spitzenposition einen Wechsel. David König, langjähriger Punktegarant, rückt ins mittlere Paarkreuz. Für ihn wird sich erstmal Eigengewächs David Geray an Position eins versuchen. Im hinteren Paarkreuz sorgen Maggi Grigoriadis und David Minsch für ein hohes Spielniveau durch die gesamte Mannschaft. Entsprechend selbstbewusst fordert auch Kapitän Florian Ludescher, der an Position vier aufschlägt, den direkten Wiederaufstieg als Saisonziel. Ergänzt wird die Mannschaft um die erfahrenen Spieler Joachim Dullinger und Marcel Görres sowie den auswärts studierenden Daniel Geray, der wieder gelegentlich in der Heimat sein wird. Erstes Heimspiel ist am Samstag des letzten Septemberwochenendes (28.09.2019, 18 Uhr) gegen den SV Fronhofen.

Bereits begonnen hat die Saison für die zweite Herrenmannschaft der TG. Sie ist am 14.09. mit einem 9:2-Sieg gegen Absteiger TSV Reute erfolgreich in der Kreisliga D Bodensee gestartet. Die zweite Mannschaft wurde für die neue Saison von einer 4er-„Hobby-Mannschaft“ zu einer vollwertigen 6er-Mannschaft aufgestockt. Den Stamm bilden Neuzugang Markus Czasch, Uwe Eilers, Bernhard Brändle, Hartmut Groß, Frieder Jetter, Raimund Minsch und Konstantin Simeonidis. Ergänzt werden sie insbesondere im oberen Paarkreuz durch die Ersatzspieler der ersten Mannschaft Joachim Dullinger und Marcel Görres sowie Jugendersatzspieler Lukas Dachs. Lukas wird so seine ersten Punktspielerfahrungen bei den Erwachsenen sammeln. Außerdem steht Volker Graf, der bisher noch keine Punktspiele bestritten hat, als Ersatz bereit. Das neuformierte und hochmotivierte Team konnte sich zum Saisonauftakt deutlich gegen, den allerdings ersatzgeschwächten, TSV Reute durchsetzen. Nach 2:1 in den Doppeln punkteten Joachim Dullinger (2:0), Uwe Eilers (2:0), Markus Czasch (1:0), Hartmut Groß (0:1), Frieder Jetter (1:0) und Raimund Minsch (1:0) zu einem klaren 9:2. Gleich am nächsten Samstag (21.09.2019, 19 Uhr) folgt gegen den TV 02 Langenargen IV das nächste Heimspiel.
15.09.2019

David Geray und Uwe Eilers