Aus den Abteilungen

Tischtennis Jugendspieler für die Württembergischen Meisterschaften qualifiziert

TT-Jugend0001Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften in Langenargen Anfang Dezember wurde Lukas Dachs im U11 Wettbewerb Zweiter. Aufgrund diesem und weiterer guter Ergebnisse in diesem Jahr hat sich, nach jahrzehntelanger Wartezeit, wieder ein Bad Waldseer Jugendspieler für die Württembergischen Meisterschaften qualifiziert. Im Doppel gewann er und sein Mannschaftskollege Leon Minsch ebenfalls Silber. Leon wurde in der Gruppe Zweiter und unterlag dann in fünf engen Sätzen im Viertelfinale.
David Minsch wurde bei den U15 Jungen Zweiter. Im U18 Wettbewerb schied Sebastian Dachs im Viertelfinale aus. Im Doppel an der Seite von David kamen man bis ins Halbfinale, nachdem sie zuvor im Achtel- und Viertelfinale höher favorisierte Gegner geschlagen haben. Somit haben die vier TG-Spieler mit drei gewonnenen Silbermedaillen ein hervorragendes Ergebnis erzielt.