Aus den Abteilungen

Tischtennis Jugend schrammt knapp am Unentschieden vorbei

1. Jugend schrammt knapp am Unentschieden vorbei
700_3798

Vergangenes Wochenende verlor die Erste Jugendmannschaft denkbar knapp mit 6:4 gegen den TV Isny. Beim 10:8 im 4. Satz hatte Waldsees Nr.1 Sebastian Dachs gegen die Nr. 2 der Gäste zwei Matchbälle, die das 5:5 hätten sichern können. Leider hat es nicht ganz gereicht, aber „das ist Tischtennis!“ David Minsch erwischte einen guten Tag und konnte die Nummer 1 und 2 der Gäste souverän schlagen. Das Doppel Sebastian Dachs/David Minsch gewann erwartungsgemäß deutlich 3:1. Das mit Abstand jüngste Paarkreuz der Liga, mit 9 und 10 Jahren, bestehend aus Lukas Dachs und Leon Minsch haben im Doppel über weite Strecken gegen das Spitzendoppel der Gäste hervorragend mitgespielt. Für einen Satzgewinn hat es leider nicht ganz gereicht. Im Einzel mussten sie der größeren Erfahrung der Isnyer Spieler Tribut zollen.
Anbei ein paar Impressionen vom Spiel (Fotos von Chr. Rauhut)
700_3802 700_3769 700_3767 700_3750 700_3711 700_3683 700_3677 700_3660 700_3642 700_3636 700_3635 700_3620 700_3614