Aus den Abteilungen

Spielbericht Damen 2 – VLW-Pokal 1.Runde

TG Bad Waldsee II – SV Remshalden 3:1 (25:17, 25:23, 20:25, 25:17)

Ohne an die starke Leistung der Vorwoche heranzureichen, siegte die zweite Damenmannschaft auch in der ersten Runde der VLW-Pokals gegen den ebenfalls in die Landesliga aufgestiegenen SV Remshalden. Die Einheimischen diktierten über weite Strecken das Spielgeschehen, bissen sich nach deutlich gewonnenem ersten Satz aber immer öfter die Zähne an der guten Abwehr der Gäste aus. So entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem die TG den zweiten Satz noch mit Glück nach 20:23 – Rückstand für sich entscheiden konnte, während der dritte Durchgang nicht unverdient an das  Team aus dem Remstal ging. Auch im vierten Satz führten die Gäste zunächst und manches deutete auf eine Entscheidung im Tie-Break hin. Als die Einheimischen sich aber über 13:13 eine 19:14 – Führung erspielten war die Partie entschieden. Souverän brachte man den Satz anschließend nach Hause. In der zweiten Runde wartet nun ein Auswärtsspiel beim Bezirksligisten SV Esslingen.

TG: Christina Stärk, Katja Fluhr, Julia Herkommer, Antonia Feder, Rebecca Militz, Katja Real, Anna Lena Majovski, Aline Tomann, Kristina Nagel und Sabrina Schwandt