Leichtathletik

Kinder-Leichtathletik: Podiumsplätze und eine gute Ausgangslage in der Liga-Wertung

Veröffentlicht

Am vergangendem Samstag fand der 2. Wettkampf der Kinderleichtathletik Liga des Kreises Ravensburg in Waldburg statt. Die TG Bad Waldsee startete trotz einigen Ausfällen mit vier Mannschaften. In der Altersklasse U12 starteten zwei Team´s und mußten folgende Disziplinen absolvieren: Scher-Hochsprung,Medizinball-Stoßen, Hinderniss-Sprint-Staffel und zum Schluß der Team-Biathlon. Nach guten Leistungen im Scher-Hochsprung und ganz starken Leistungen im Medizinball schwächelten die Kids etwas beim Hinderniss-Sprint. So lag die 1. Mannschaft vor dem Abschließenden Team-Biathlon auf Rang 2 knapp vor ihren Verfolgern aus Wangen und Ravensburg! Beim Team-Biathlon lief es nahe zu perfekt für die TG, und mit der Absoluten Bestzeit sicherten sich die Kids den 2.Platz in diesem Wettkampf hinter der TSG Leutkirch. Die 2. Mannschaft konnte ebenso starke Leistungen zeigen und schob sich mit einem ebenfalls sehr guten Lauf im Biathlon auf den 4.Platz an diesem Tag und verpaßte das Podium knapp. In der Liga-Gesamtwertung liegt die TG Bad Waldsee in dieser Altersklasse U12 nun knapp vor der TSG Leutkirch und dem TSB Ravensburg. Die 2. Mannschaft belegt den 6. Platz von 8 Teams in der Liga.

Noch enger geht es in diesem Jahr bei der U10 zu! Auch hier gingen 2 Mannschaften für die TG an den Start. Hier standen die Disziplinen Stab-Weitsprung, Medizinball-Stoßen, Hinderniss-Sprint-Staffel und Team-Biathlon auf dem Programm. Nach der 3 besten Zeit im Hinderniss-Sprint-Staffel und der 2 besten Wertung im Stab-Weitsprung steigerten sich die TG-ler weiter und waren mit Abstand die stärksten beim Medizinball-Stoßen. Vor dem Biathlon lag somit die TG gleichauf mit der SG Schussental-Allgäu III. Und auch bei der U10 lief das Team-Biathlon nahe zu perfekt. So gewann die U10 diesen Wettkampf und liegt jetzt in der Liga-Gesamtwertung Punktgleich auf Platz 1 mit der SG Schussental-Allgäu II ein Punkt vor der SG Aulendorf !

Die U8 konnte an diesem Tag leider nicht starten, da leider einige Kinder krankheitsbedingt ausgefallen sind. Die Trainer würden sich sehr über weiteren zuwachs ab 6 Jahren freuen!

Fotos: Evelyn Steiner

Jakob Blust beim Scher-Hochsprung.
Linda Kibele beim Stab-Weitsprung.
Gruppenfoto aller Wettkampfteilnehmer.