Handball

Handball: TG kämpft am Wochenende auswärts um Punkte

Veröffentlicht

Am Samstag um 18:10 Uhr spielen die Herren 1 in Feldkirch um ihre ersten Punkte. Die B-Jugend ist um 13:15 Uhr in Ulm Wiblingen gefordert und die C-Jugend um 12:00 Uhr in Ehingen. Die jüngsten Handballer der TG Abteilung habe von 11:00 Uhr an ihren Spieltag in Lindenberg.

Die Stimmung der Herrenmannschaft ist nach wie vor positiv. Das Team um Trainer Edi Mack weiß um seine Stärken, kennt seine Schwächen und geht zuversichtlich in die Begegnung gegen Feldkirch. Die Auswärtsspiele gegen die Mannschaften aus Vorarlberg sind immer besondere mentale und körperliche Herausforderungen. Die TG Handballer können nur gewinnen und ein Sieg wäre ihnen zu gönnen. Anpfiff dieser Begegnung ist 18:10 Uhr in Feldkirch. Die B-Jugend ist nun im Saisonbetrieb angekommen und überraschte mit einem Sieg im letzten Spiel. Nun gilt es für die Mannschaft von Trainer Mario Schwarz diesen Schwung mitzunehmen und eine gelungene Fortsetzung zu schaffen. Um 13:15 Uhr beginnt das Spiel in Ulm Wiblingen. Die Ausfallsorgen der C-Jugend sind hoffentlich überwunden und so kann sich die Mannschaft voll auf das Spiel in Ehingen konzentrieren. Gegen den Zweitplatzierten der Tabelle wird auch eine gute Leistung notwendig sein. Diese Partie beginnt um 12:00 Uhr in Ehingen. Die E-Jugend hat ihren Spieltag auswärts ab 11:00 Uhr in Lindenberg zu bestreiten. Mit dem Dreikampf aus Koordination, Parteiball und Kleinfeldhandball sind die Spieler um Trainer Michael Gapp bereits vertraut. Die guten Leistungen im Training verheißen einen erfolgreichen Einsatz der TG Handball Jugend. (je)