Handball

Handball: TG Handballer am Dienstag mit Heimspiel in der Relegation

Am Dienstag um 20 Uhr empfangen die Waldseer Handballherren die HSG Oberstaufen- Lindenberg zum Relegationsspiel um den Verbleib in der Kreisliga A. Die TG steht am Dienstag mit dem Rücken zur Wand, da die Kurstädter ihr erstes Relegationsspiel am Sonntag gegen Langenau/ Elchingen mit 23:27 verloren. Aus den verbleibenden zwei Spielen brauchen die Waldseer zwingend zwei Siege, um die Klasse zu halten. Mit der HSG ist der zweitplatzierte der Kreisliga B-Bodensee und die Gäste konnten ihrerseits bereits einen Sieg feiern, wodurch diese mit einem Sieg gegen die Waldseer den Aufstieg perfekt machen kann. Die Waldseer Handballer werden daher auf einen äußerst motivierten Gegner treffen, dem die TG ihre Heimstärke entgegen stellen will. Die Fans dürfen sich auf einen spannenden Relegationskampf freuen, bei dem beide Mannschaften alles in die Waagschale werfen werden, um den begehrten Platz in der Kreisliga A zu ergattern. Anpfiff ist am Dienstag, 08.05.18, um 20:00 Uhr in der Gymnasiumhalle in Bad Waldsee.
(fk)

1. Relegationsspiel: HSG Langenau/Elchingen3 – TG Bad Waldsee 27:23
Für die TG spielten: Ferdinand Klingele (7 Tore/1 Siebenmeter), Fabian Bohnert (6), Julian Rettich (4/3), Yannick Nolte (3), Marco Hebeisen (2), Christoph Schmid (1), Maxime Cless, Eric Hedrich, Lukas Bergmann, Lorenz Wolz, Dominik Hallanzy, Simon Fischer