Handball

Handball: Großer Spieltag mit Spielen beider Herrenmannschaften gegen Nachbarteams

Veröffentlicht

Die TG Handballer stellen sich an einem großen Spieltag mit ihrer Leistung dem heimischen Publikum und hoffen diesen Vorteil in Punkte ummünzen zu können. Der Handballtag in der Gymnasium-Halle beginnt am Samstag um 11:55 Uhr mit der der Partie der D-Jugend gegen die Gäste aus Lindenberg, gefolgt vom Spiel der A-Jugendmannschaft gegen Weingarten um 15:00 Uhr. Das Duell der Herren 2 gegen Bad Saulgau 3 beginnt um 17:00 Uhr und am Abend um 19:15 Uhr ist Anpfiff des Spiels der ersten Herrenmannschaft gegen Weingarten 2.

Unter der Regie von Edi Mack, der die letzten Jahre erfolgreich die Teams in Vogt und Ravensburg trainiert hat, wollen die Mannen der ersten Herrenmannschaft um 19:15 Uhr ihre ersten Punkte gegen das Team aus Weingarten gewinnen. Nachdem die Handballer der TG Bad Waldsee mit drei Niederlagen in die Saison starteten warten sie bislang noch auf den ersten Sieg. Mit dem TV Weingarten 2 kommt ein starker Gegner, der mit zwei Siegen aus drei Spielen einen deutlich besseren Saisonstart hinlegte. Die Kurstädter wissen um ihre Heimstärke und werden versuchen, vor allem in der Schlussphase, die Nerven zu bewahren, da erst in den letzten Minuten die bisherigen Spiele verloren gingen. Mit einer durchweg konzentrierten Leistung sollen so die ersten Punkte der Saison erkämpft werden. Alle Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Derby freuen.

Der Handballtag in der Gymnasium-Halle beginnt aber bereits schon mit dem Spiel der Waldseer D-Jugend gegen Lindenberg um 11:55 Uhr. Nach diesem Spiel folgt um 15:00 Uhr die Partie der A-Jugend gegen den TV Weingarten. Nach der starken Leistung in Blaustein kann das Team um Trainer Fabian Bohnert auch diese Begegnung bestimmen und erneut Punkte erspielen. Um 17:00 Uhr beginnt das Duell der zweiten Herrenmannschaft gegen die Rivalen aus Bad Saulgau. Nach der knappen Niederlage im letzten Spiel gegen Laupheim will das Team der TG trotz einiger verletzungsbedingten Ausfälle mit einem Sieg über Bad Saulgau 3 die Abschlussbegegnung der Herren 1 gegen Weingarten 2 um 19:15 Uhr einläuten. Die Teams freuen sich auf die Unterstützung von Fans und Zuschauern, für deren leibliches Wohl gesorgt ist. (je)