Aus den Abteilungen

Handball 1. Mannschaft : Knapper Sieg im Auftaktspiel

Einen knappen Sieg konnten die Waldseer Handballer am vergangen Samstag im Auftaktspiel der neuen Hallensaison in Vogt verbuchen.
700_8104
Die TG Bad Waldsee fuhr leicht geschwächt nach Vogt, da sich Spielmacher Valentin Wolz vergangene Woche beim Pokalspiel verletzte und für wenige Wochen ausfällt. Mit Vogt hatten die Kurstädter bisher schon ein ums andere Mal einen Gegner auf Augenhöhe, was jedes Mal für knappe und packende Spiele sorgte.


Wie erwartet legten beide Teams stark los und ließen dem Anderen wenig Raum, um sich einen Vorsprung zu verschaffen. Die TG-ler benötigten etwa 20 Minuten um sich mit 6:10 abzusetzen. Den Waldseern saß offensichtlich das kräftezehrende Pokalspiel wenige Tage zuvor noch in den Knochen, da den Spielern in einigen Situationen merklich die Spritzigkeit fehlte.

Die zahlreichen Zuschauer sahen ein faires Spiel mit einigen schönen Aktionen beider Mannschaften.
Stark verbesserungswürdig war die Chancenauswertung der Waldseer Mannschaft. Etliche Male hielt der Vogter Torhüter stark und brachte seine Gegner zur Verzweiflung. Positiv war die  Abwehr der Kurstädter,  welche Trainer Sven Woideck gut auf den Gegner eingestellt hatte. So kam es, dass den Vogtern bis zur Halbzeit nur 9 Tore gelangen.

Mitte der zweiten Halbzeit kamen die Vogter noch einmal heran und erzielten das Tor zum 14:14.
Durch den breiten Kader hatten die Waldseer jedoch genug Luft, um die Vogter für den Rest des Spiels auf Distanz zu halten. Mit dem Schlusspfiff erzielte Vogt das Anschlusstor und stellte den Endstand von 20:21 her.

Die TG Bad Waldsee hat nun 3 Wochen Zeit um sich auf ihren nächsten Gegner vorzubereiten. Am 11. Oktober empfängt das Team den HV RW Laupheim 3 beim ersten Heimspiel der Saison. Mit den Laupheimern bekommt die TG den ersten harten Brocken der Saison. Mit derselben starken Abwehr und einer effizienteren Chancenauswertung ist das Waldseer Team guter Dinge, den starken Laupheimern Paroli zu bieten und den ersten Heimsieg der Saison zu feiern.

Für die TG Bad Waldsee spielten: Philipp Menz (7 Tore), Ferdinand Klingele (4), Christoph Schmid (4), Christian Lachenmaier (3), Stefan Kauer (1), Daniel Gründler (1), Tobias Kauer (1), Daniel Huchler, Yanick Nolte, Michael Schröder, Michael Gapp, Simon Fischer, Timo König