Leichtathletik

Erfolgreicher Kila-Liga Abschluss in Wangen

TG Bad Waldsee gewinnt in allen drei Altersklassen die Kila-Liga

Am vergangenen Samstag fand der letzte Wettkampf der Kila-Liga für den Kreis Ravensburg in Wangen statt. Die TG stellte auch hier wieder drei Mannschaften, plus die Startgemeinschaft mit Baienfurt in der Altersklasse U8.

opt_wangen_2016In der U12 ging eine Mannschaft an den Start. Es standen der 50 m Sprint, der Additionsweitsprung, der Drehwurf und der Team-Biathlon auf dem Plan. Mit guten Leistungen konnten sich die Kids den 1. Platz sichern und gewinnen damit souverän die Gesamtwertung der Kila-Liga.
Auch die U10 der TG gewinnt die Kila-Liga mit Abstand. Es reichte an diesem Tag der 2. Platz um uneinholbar in der Liga vorne zu bleiben. Die 2. Mannschaft lag knapp dahinter auf Platz 3. In der U10 meisterten die Kids die Disziplinen Drehwurf, 40 m Sprint, Zonenweitsprung und den Team-Biathlon.
In der U8 belegte die SG Bad Waldsee-Baienfurt ebenfalls den 1. Platz in der Liga Die Kids zeigten hier in den Disziplinen Schlagwurf, Zielweitsprung, 30 m Sprint und Team-Biathlon starke Leistungen und durften sich über den 1. Platz freuen .

Jetzt fiebern alle Athleten den Saisonhöhepunkten im September entgegen. Am 24. September startet eine Mannschaft der U10 beim WLV-Pokal in Geislingen. Alle anderen Kids der TG werden am 25. September beim Oberschwäbischen KiLa-Finale in Bad Waldsee antreten.