Badminton

Badminton: Großartiger Sieg zum Rückrundenauftakt

Veröffentlicht

Die SG Bad Waldsee/Reute siegte am ersten Spieltag der Rückrunde in der Bezirksliga Oberschwaben auswärts nach einem spannenden Spiel verdient mit 5:3 gegen den VfB Friedrichshafen III. Im Gegenzug musste sich die Mannschaft leider gegen den Tabellenzweiten SG Neuravensburg/Primisweiler III mit 0:8 geschlagen geben.

VfB Friedrichshafen III – SG Bad Waldsee/Reute 3:5
Zu Beginn siegten Ronny Bretag und Nico Wegener im Herrendoppel in einem spannenden Dreisatz-Duell. Gleichzeitig gewannen Stephanie Weidlich und Maren Zitzmann im Damendoppel. Im Herreneinzel unterlagen Florian Braunger und Ronny Bretag trotz starker Anfangsphase und auch das Mixed gespielt von Klaus Rebmann und Sarah Schmid ging nach drei umkämpften Sätzen an den VfB. Danach konnte Nico Wegener im Herreneinzel einen Sieg verbuchen und Sarah Schmid gewann das Dameneinzel technisch überlegen. Zum Schluss setzten sich Florian Braunger und Klaus Rebmann im Herrendoppel durch und der Sieg der SG Bad Waldsee/Reute war perfekt.

Bericht und Foto: Sarah Schmid

Im Bild: Das Sieger-Team der SG Bad Waldsee/Reute (v. l.): Florian Braunger, Ronny Bretag, Sarah Schmid, Nico Wegener, Stephanie Weidlich, Klaus Rebmann und Maren Zitzmann