Tischtennis

Tischtennis: Leon Minsch gewinnt Bezirksmeisterschaft

Veröffentlicht

Am 12. Oktober 2019 holte sich der 14jährige Leon Minsch von der TG Bad Waldsee in Bad Wurzach den Jugend-Bezirksmeistertitel U15 im Bezirk Allgäu-Bodensee vor Yannick Kronthaler vom TTF Kißlegg. Damit qualifizierte er sich schon zum 4. Mal direkt für die Württembergischen Jahrgangs-Einzelmeisterschaften. Das Feld war mit 20 Teilnehmern in seiner Altersklasse gut besetzt. In sieben siegreichen Spielen mit einem starken Satzverhältnis von 21:2 dominierte er die Altersklasse klar. Am darauffolgenden Tag startete er noch in der Altersklasse U18A. Auch hier spielte er stark auf und blieb in der Vorrunde ohne einen einzigen Satzverlust, bis er im Viertelfinale vom späteren Vizemeister U18A Jakob Gebele (SG Aulendorf) mit 1:3 gestoppt wurde.
Uwe Eilers