Aus den Abteilungen

Spielbericht Damen 2 – Landesliga – SG Rohrau/Sindelfingen vs. TG Bad Waldsee

Damen 2

SG Rohrau-Sindelfingen – TG Bad Waldsee II 3:0 (25:15, 25:17, 25:19)

Mit vier fehlenden Spielerinnen und damit ohne Wechselmöglichkeiten reiste die zweite Damenmannschaft der Waldseer zum Auswärtsspiel nach Rohrau. Die Gastgeber, die im letzten Jahr nur knapp den Aufstieg verpassten, traten von Anfang an stark auf und dominierten im folgenden Verlauf während des ganzen Spiels das Geschehen. Die Waldseer gerieten im ersten Satz von Anfang an in Rückstand und konnten diesen im Laufe des Satzes nicht mehr aufholen. Probleme in der Annahme und vor allem die fehlenden Durchschlagskraft im Angriff zogen sich durch das ganze Spiel. Auch in den folgenden beiden Sätzen gerieten die Mädels früh in Rückstand, erkämpften sich jedoch immer wieder ihre Punkte mit einer hervorragenden Abwehrleistung. Letztlich reichte es jedoch nicht, den Sieg der erfahreneren Gastgeber zu gefährden.

TG: Christina Stärk, Katja Fluhr, Julia Herkommer, Antonia Feder, Katja Real, Anna Lena Majovski, Sabrina Schwandt