Aus den Abteilungen

Jugendvolleyball

Mit zwei Endrunden zum Württembergischen Jugendpokal klingt die Volleyballsaison am kommenden Wochenende endgültig aus. Zwei Vertretungen der TG Bad Waldsee sind mit von er Partie. Es sind die Mädchenteams U 16 und U 18. Letztere treten am Sonntag ab 11.00 Uhr in Tübingen an, während U 16 bereits am Samstag ab 11.00 Uhr in Ochsenhausen zugange ist. Ganz ohne Chancen gehen beide Mannschaften nicht ins Turnier. Es wären nicht die ersten Pokalüberraschungen, die TG-Teams zu liefern imstande sind.